3-Tage Masterclass bei Nico Socha

Lerne den ganzen Workflow einer professionellen Fotoproduktion kennen.
In dieser Masterclass werden alle wichtigen Elemente die für eine erfolgreiche Produktion nötig sind näher gebracht.

Tag 1

Session 1 – Die Planung eines Shootings

  • Welche Dinge müssen vorbereitet werden.
  • Welche Anforderungen hat der Kunde
  • Wie hoch ist das Budget

Session 2 – Arbeiten im Team (MUA,Stylist, Art-Director,Model,Setbauer etc.)

  • Wie finde ich die richtigen Teammitglieder
  • Wie ist die Verfügbarkeit und gibt es im Notfall ersatzt ?

Session 3 – Model Shooting 1: Studiolicht

  • Welches Studiolicht brauche ich ?
  • Welche Lichtformer sind notwendig
  • Wie kommuniziert die Kamera mit den Blitzen

Session 4 – Model Shooting 2: Modelposen & Ausdruck

  • Welchen Ausdruck sollen die Models haben ?
  • Was soll durchs Model an den Betrachter transportiert werden.
  • Welche Models eignen sich wofür ?

Session 5 – Model Shooting 3: Beauty & CloseUp

  • Was gibt es bei Beautyaufnahmen zu beachten
  • Welche Brennweite ist am besten für Beauty&CloseUps zu verwenden.
  • Wie positioniere ich das Model am besten ?

 

(jeder Teilnehmer bekommt Zeit alleine mit dem Model zu shooten)

Tag 2

Session 6 – Model Shooting 4: Setbau (Was gibt es zu beachten)

  • Welche Arbeitsmaterialien brauche ich um ein Set zu bauen.
  • Wie kommuniziere ich diese Idee an den Setbauer ?
  • Gibt es Vorlagen die es veranschaulichen ?

Session 7 – Model Shooting 5: Fotografieren am Set (Studio)

  • Wie bereite ich mein Set am besten vor ?
  • Wie setzte ich ein Lichtdouble ein ?
  • Welche Limitationen habe ich am Set (zu kleiner Raum, Spill etc.).

 

Session 8 – Locationcheck (on-Location)

  • Wie ist das Wetter an der Location ?
  • Habe ich eine Genehmigung oder ist es nicht nötig ?
  • Gibt es störende Elemente die nicht einplanbar sind ? (Bagger am nächsten Tag etc.)

 

Session 9 – Model Shooting 6: Licht & Schatten am Set (on-Location)

  • Wie mache ich natürliches Licht zu meinem Freund ?
  • Wie kann ich schlechte Lichtsituationen vermeiden
  • Welche Uhrzeit ist am besten on-Location
  • Wie finde ich heraus wann die Sonne wo steht ?

 

Session 10 – Model Shooting 7: Fotografieren on-Location

  • Wie stelle ich meine Kamera perfekt auf die Location ein ?
  • Welche Backup-Möglichkeiten habe ich am Set
  • Welche Brennweite setze ich ein ?
  • Wie organisiere ich Verpflegung am Set ?

Tag 3

Session 11 – Die Kunst der Post-Production

  • Welchen Look soll meine Serie haben ?
  • Wie weit ändere ich meine Fotografien ab ?
  • Muss ein Composing erstellt werden ?

Session 12 – RAW Daten richtig verarbeiten (LR & C1)

  • Wie hole ich das Maximum aus meiner RAW Datei heraus ?
  • Welches Programm setze ich dafür ein ?

Session 13 – Beauty-Retusche in Photoshop

  • Welche Eigenschaften sind wichtig um ein Beautybild zu bearbeiten ?

 

Session 14 – Farbkorrektur in Photoshop

  • Wie korrigiere ich mein Bild professionell ?

Session 15 – Die Macht von Dodge & Burn

  • Wie kann ich mit Aufhellen und Abdunkeln ein Bild retuschieren ?

Session 16 – Kursübersicht und Diskussionsrunde

  • Alle im Kurs entstandenen Arbeiten werden diskutiert und auch kritisiert.
  • Arbeiten aus dem Portfolio werden besprochen und es werden Vorschläge gemacht.

Die Models

Es werden ausschließlich Agenturmodels für die Übungen eingesetzt.

Kosten

Pro Teilnehmer: 1350 €
Maximale Teilenehmer: 14
Kurdauer: 3 Tage á 8 Stunden
Kurstermin: –
Inklusive: Models, MUA, Stylisten, Mittagessen, Transport zur Location, Tee & Kaffee